Regatta beim SKM auf dem Steinhuder Meer

Ein erlebnisreiches Wochenende am 7. und 8.10.2017 liegt hinter uns. Zur letzten Regatta waren die Klassen Hobie Cat 14 und 16 angereist.

Erfreulicher Weise nahmen 14 Hobie 14 und 12 Hobie 16 die Chance wahr, nochmal auf das Wasser zu kommen. Es folgten zwei Segeltage, die unterschiedlicher nicht sein konnten.

Samstag Sauwetter. Regenfronten, Windböen bis 30 Knoten und Schweinekälte. Nach zwei Wettfahrten entschieden wir, den Spuk zu beenden und schickten alle Segler an Land zum Aufwärmen. Abends wurde gegrillt und geklönt bis in die späte Nacht, sehr nett.

Und dann kam der Sonntag, ein Segeltag wie gemalt. Nach gefühlten 8 Wochen der Abwesenheit zeigte sich schon morgens die Sonne und pünktlich zum Start um 10:30 Uhr wehte ein durchaus brauchbarer Wind. Es konnten 4 Vollwettfahrten unter Trapezbedingungen durchgezogen werden, ein Träumchen.

Nochmals vielen Dank an alle SKM-Mitglieder, die in der Küche, an der Theke, auf dem Land und auf dem Wasser im Einsatz waren, es war wieder großartig!

Hier gibt es die Ergebnisse:
Hobie 16
Hobie 14


Das Wetter in Mardorf

Wetterstatistik SKM

Wetterstatistik Wetterstatistik Wetterstatistik