Regatta beim SKM auf dem Steinhuder Meer

Am ersten Juni - Wochenende fand die erste unserer drei Klubregatten in dieser Saison statt. Angesetzt war dieses Ereignis für Samstag, aber wegen mangelndem Wind wurde sie verschoben. Trotz der Flaute war unser Sportwart Martin aber höchst motiviert und pünktlich um 13 Uhr am Flaggenmast und hat seine kleine Ansprache gehalten - auch wenn er ziemlich einsam da unten stand. Unsere kleine Regatta wurde auf den nächsten Tag verlegt.

1. Klubregatta 2017

Am Sonntag hatten wir dann auch Wind und wir starteten mit sieben Booten verschiedener Bootsklassen in die Regatta. Allerdings kehrten JTB und Sebastian mit ihrer Varianta wegen technischer Probleme schnell wieder in den Hafen zurück.

Nachdem einige von uns nochmal ein paar Kenterübungen vor dem Start durchgeführt haben, ging es dann mit sechs Booten los. Der Kurs lautete: Wilhelmstein an Backbord liegen lassen, einmal um die Posttonne und zurück zum Verein. Wir hatten ordentlichen, wenn auch ziemlich drehenden Wind und das Feld verteilte sich auf Grund der sehr unterschiedlichen Bootstypen sehr schnell. Nach einem schönen Segeltörn, kamen aber nach und nach alle wieder im Ziel bei uns im SKM an.

1. Klubregatta 2017

Abends gab es dann traditionell für alle Teilnehmer Bratwurst und Martin verkündete die Ergebnisse. Dritte sind Rudi und Susanne Ansorge mit ihrer Sailfish 18 geworden. Auf dem zweiten Platz landeten Malte Dreyer und Benedikt Seligmann mit dem Hobie 16 und Gewinner der ersten Klubregatta in diesem Jahr sind Thorsten und Johanna Fischer auf dem 420er geworden - herzlichen Glückwunsch!

1. Klubregatta 2017

Insgesamt war es eine sehr schöne Klubregatta! Am 24. Juni ist unsere zweite Klubregatta angesetzt und damit geht die Aufforderung an alle Klubmitglieder mitzumachen und nächstes mal selber dabei zu sein.


Das Wetter in Mardorf

Wetterstatistik SKM

Wetterstatistik Wetterstatistik Wetterstatistik